GmbH sofort verkaufen

Eine GmbH sofort verkaufen

GmbH sofort verkaufen – Jetzt anrufen und informieren:

Telefon 030-374 75 934

Oder senden Sie uns eine eMail mit Ihrer Anfrage an Post@Liquidation-GmbH.de

Die GmbH gehört zu den beliebten Unternehmensformen hierzulande. Allerdings werden Gesellschaften nicht nur gegründet und dann unternehmerisch genutzt. Eine GmbH kann auch verkauft werden.

Wollen Sie eine GmbH sofort verkaufen, unterscheiden sich die Vorgehensweisen nach dem Zustand und den Kerneigenschaften der Gesellschaft. Wollen Sie Ihre GmbH sofort verkaufen, können Sie sich gerne auch direkt an uns wenden.

Insolvente oder solvente GmbH sofort verkaufen

Es gibt genügend Gründe, weshalb eine Gesellschaft nicht mehr benötigt wird. Am häufigsten gibt es natürlich GmbHs, denen eine Überschuldung oder Zahlungsunfähigkeit droht bzw. diese bereits eingetreten ist. Auch eine solche GmbH können Sie unter Umständen sofort verkaufen. Dann aber unter anderen Voraussetzungen als solvente GmbHs.

Eine solvente GmbH sofort verkaufen

GmbH sofort verkaufen

GmbH sofort verkaufen

Bei den solventen Gesellschaften müssen sie nach Vorratsgesellschaften, Mantelgesellschaften und aktiven Gesellschaften unterscheiden.

Bei Vorratsgesellschaften handelt es sich um Gesellschaften, die gegründet, aber nie genutzt wurden, also quasi auf Vorrat vorsichtshalber gegründet wurden.

Diese Gesellschaften waren nie aktiv. Bei Mantelgesellschaften handelt es sich um bereits aktiv gewesene, jetzt aber ruhende Gesellschaften. Aktivgesellschaften dagegen sind nach wie vor aktiv und vor allem für Unternehmen interessant, die andere Gesellschaften in ihrem Tätigkeitsbereich erwerben möchten.

Alle Formen dieser Gesellschaften können Sie sofort verkaufen. Allerdings bedeutet „sofort“ dabei nicht, dass unmittelbar ein Käufer gefunden wird.

Der sofortige Verkauf einer insolventen GmbH

Davon unterscheidet sich der sofortige Verkauf einer insolventen GmbH maßgeblich. Hier muss der Verkauf sofort erfolgen, da die Möglichkeiten, eine insolvente GmbH zu verkaufen, stark von mit zeitlich begrenzten Vorgaben korrelieren. Zunächst dürfen keine Forderungen von Sozialversicherungsträgern offen sein.

Außerdem kann der sofortige Verkauf nur erfolgen, wenn die Insolvenz noch nicht angemeldet ist. Allerdings, und das ist das enge zeitliche Fenster, muss die Insolvenz innerhalb von 21 Tagen ab den Datum beantragt werden, zu dem der Geschäftsführer die Insolvenz festgestellt hat.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie Ihre GmbH sofort verkaufen möchten

Das ist aber oft schon problematisch, da Geschäftsführer und Gesellschafter immer bis zuletzt hoffen und oft durchaus eng in den Bereich der Insolvenzverschleppung geraten. Deshalb raten wir Ihnen, sich sofort mit uns in Verbindung zu setzen.

Am besten noch zu einem Zeitpunkt, wo der Verdacht entsteht, dass eine Insolvenz drohen könnte. Je früher Sie sich mit uns in Verbindung setzen, desto größer sind Ihre Chancen, diese Gesellschaft sofort zu verkaufen.

GmbH sofort verkaufen – Jetzt anrufen und informieren:

Telefon 030-374 75 934

Oder senden Sie uns eine eMail mit Ihrer Anfrage an Post@Liquidation-GmbH.de