GmbH Probleme

GmbH Probleme – Jetzt anrufen und informieren:

Telefon 030-374 75 934

Oder senden Sie uns eine eMail mit Ihrer Anfrage an Post@Liquidation-GmbH.de

Über das Einrichten einer GmbH wissen die meisten Gesellschafter schon vor der eigentlichen Gründung alles, was wichtig ist, da die Motivation entsprechend hoch ist. Meist völlig gegenteilig sieht es dagegen mit dem Schließen einer GmbH bei Problemen aus.

Hier können maßgebliche Fehler langfristige Folgen für Gesellschafter und Geschäftsführer mit sich bringen. Daher empfehlen wir Ihnen dringend, sich möglichst umgehend an uns zu wenden. Völlig unverbindlich erhalten Sie weitere Informationen über die notwendige Vorgehensweise, wenn die GmbH Probleme bereitet.

GmbH Probleme wollen die Beteiligten oft nicht wahrhaben

GmbH Probleme - GmbH Liquidation

GmbH Probleme – GmbH Liquidation

Wenn eine GmbH Probleme hat, dann wollen oftmals weder Gesellschafter noch Geschäftsführer das wahrhaben. Entsprechend werden wichtige notwendige Schritte verzögert.

Das kann fatale Folgen wie beispielsweise persönliche Haftung und dadurch verursacht einen negativen Schufa-Eintrag nach sich ziehen.

Sogar Insolvenzverschleppung ist möglich und würde bei einer Verurteilung Ihre wirtschaftliche Reputation dauerhaft zerstören.

Um das bei Problemen Ihrer GmbH zu verhindern, sollten Sie möglichst sofort durchringen, zumindest Kontakt zu uns aufzunehmen – kostenlos und unverbindlich.

Denn wenn Ihre GmbH Probleme hat, müssen Sie einigen gesetzlichen Vorgaben und damit Fristen folgen. Zudem haben Sie bei scheinbar unüberwindbaren Problemen die Möglichkeit, die GmbH an eine andere, dafür eingerichtete Gesellschaft zu veräußern.

Dadurch entfällt die persönliche Haftung seitens der Gesellschafter bzw. des Geschäftsführers und Schufa sowie guter Leumund bleiben auch zukünftig für andere Geschäfte frei und unbelastet. Sollte Ihre GmbH Probleme haben, müssen dazu jedoch einige Voraussetzungen stimmen.

Ihrer GmbH mit Problemen effizient helfen

So darf es dem Geschäftsführer noch nicht länger als 21 Tage bekannt sein, dass die GmbH Verbindlichkeiten nicht mehr nachkommen kann bzw., dass nicht mehr genug Kapital vorhanden ist. Jedoch darf die GmbH mit Problemen noch nicht insolvent gemeldet sein. Alle Verbindlichkeiten bei Sozialversicherungsträgern sind ebenfalls zu begleichen bzw. auszugleichen.

Dann steht der Bestattung Ihrer GmbH mit Problemen in der Form nichts mehr im Wege, dass Sie keine Risiken bezüglich Schufa und Reputation befürchten müssen. Vor diesem Hintergrund verstehen Sie vielleicht besser, weshalb Sie keine Zeit bei der GmbH Liquidation verlieren dürfen und sich umgehend mit uns in Verbindung setzen sollten.

GmbH Probleme – Jetzt anrufen und informieren:

Telefon 030-374 75 934

Oder senden Sie uns eine eMail mit Ihrer Anfrage an Post@Liquidation-GmbH.de

Ich darf als Unternehmensberater keine Rechtsberatung, Steuerberatung und Vermögensberatung durchführen.
Damit ich Ihnen unsere Full-Service-Leistungen im Bereich GmbH Probleme anbieten kann, kooperiere ich mit meinem Steuerberater und meinen Rechtsanwalt, die auf Wunsch die steuerliche, finanzielle und rechtliche Seite für Sie klären.